Zum Inhalt springen

Sauna Aufgussuhr aus Nadelholz mit Sortenkarten

44,90 

Nächster Aufguss…

Sauna Aufgussuhr – Aufgusstafel – Aufguss-Zeittafel
Die Sauna Aufgussuhr ist eine Aufgusstafel oder Aufguss-Zeittafel aus Holz mit 60 Infokarten für entsprechenden Saunaduft
Wann – Was – Wo ?
Sagen Sie doch Ihrem Sauna-Gast auf einen Blick, was er wissen möchte. Jetzt mit 60 verschiedenen Infokarten (alle Duftnoten von Finnsa enthalten). Sie können auch selbst beschriftete Infokarten einsetzen.

⦁ Ziffernblatt mit beweglichen Zeigern einstellbar.
⦁ Mit Vorrichtung zum Einschieben von Sortenkarten der verwendeten Aufguss-Konzentrate.
⦁ 58 Karten aller unserer Saunaduft- und Aromaduftkonzentrate sind im Lieferumfang enthalten.
⦁ Ein Service, auf den Sie nicht verzichten sollten.
⦁ Aus massivem Nadelholz hergestellt. Maße ca.: 25 cm breit, 36 cm hoch.
⦁ Zu der Sauna-Aufgussuhr gehören folgende Sortenkarten: siehe Bilder

Artikelnummer: 83080 Kategorie: Schlagwörter: , ,

Sauna Aufgussuhr aus Nadelholz mit Sortenkarten

Ein wichtiger Faktor für ein Saunabad ist die Zeit. Ein Saunagang dauert durchschnittlich ca. 10 bis 15 Minuten, es sollte jedoch trotz allem auf das eigene Körpergefühl und weniger auf die Uhr geachtet werden. Dabei ist die Baderegeltafel ein praktischer Leitfaden und gibt mit leicht verständlichen Abbildungen die nötige Orientierung fürs richtige Saunieren.

Vor dem ersten Saunagang sollte warm geduscht und das Make-Up entfernt werden. Anschließend trocknen Sie sich gut ab, denn hier gilt: trockene Haut schwitzt schneller. Nun beginnt die Wärmephase. Nach dem Betreten der Kabine wählt man den gewünschten Platz aus und setzt oder legt sich auf das Saunatuch. Danach folgt ein kurzer Aufenthalt an der frischen Luft, um Sauerstoff zu tanken und die Atemwege abzukühlen sowie Kaltwasseranwendungen, wie z.B. eine Kaltwasserdusche, um auch die Haut abzukühlen. In der Ruhephase sollten Sie sich gut entspannen.

Ziehen Sie sie sich am besten einen bequemen Bademantel an und legen Sie sich hin. Diese Phase sollte mindestens so lange dauern, wie der Aufenthalt in der Sauna.

Danach kann ein weiterer Saunagang erfolgen.

Cookie Consent Banner von Real Cookie Banner