Zum Inhalt springen
Angebot!

Astral LumiPlus V1.11 Scheinwerfer Betonbecken Poolbeleuchtung LED mit Folienflansch Leuchtstärke 1485 lm

Neuer Preis: 349,00 

Astral Scheinwerfer LumiPlus V1.11 Betonbecken Poolbeleuchtung LED mit Folienflansch Leuchtstärke 1485 lm

Unterwasserscheinwerfer Licht für Schwimmbecken mit Folienauskleidung

Ausstattung:
⦁ mit einer Einbaunische aus Kunststoff
⦁ Kabelschutzrohr 70 cm lang,
⦁ Speziallampe 14,5 Watt – 12 Volt –
⦁ Leuchtstärke 1485 lm
⦁ Leuchteinsatz: Duchmesser 177 / Tiefe 100
⦁ 130 cm Unterwasserkabel
⦁ Blende weißer Kunststoff rund
⦁ Einbauteil hat einen Dichtflansch
⦁ Duchmesser vom Einbauteil: 27,6 cm
⦁ Dichtungen und VA-Schrauben für die sichere Folienabdichtung
⦁ Anleitung liegt der Ware bei.

Produktinformationen “LED Poolscheinwerfer für Folie mit Verschlussschraube”
Unterwasserscheinwerfer LED Lampe mit weißen LEDs
Unsere LED-Scheinwerferreihe verbindet Ästhetik mit Energieeinsparung.
Für diejenigen, die eine klassische weiße Beleuchtung wünschen.

Dieses Modell hat Halterungen im Inneren, die von außen verschraubt werden können.
Gerade bei Pools mit stärkeren Außenwänden ist das sehr von Vorteil,
da die Scheinwerfereinsätze dann fest im Topf sitzen und nicht herausfallen können,
wenn der Topf aufgrund der dickeren Poolwand nicht ausreichend weit eingesteckt werden kann.

Poolscheinwerfer ABS
das Gehäuse ist aus gehärtetem Kunststoff
mit hochwertigen Messing Gewindehülsen
Anzahl der weißen LEDs: 72 Power LEDs
Leistungsaufnahme: 14,5W
Versorgungsspannung 12V
Glühbirnentyp LED: Par 56
EEK: A+
Farbe: weiß 5.700*K

Lieferumfang:
mit Einbaunische, Kabel ca. 1,30 m
Leuchtmittel 72 Power LEDs weiß
Folienflansch, Dichtungen, Schrauben,
Kabelschutzschlauch
Passend für:
Stahlwandpools, Betonpools mit Folienauskleidung,
auch ohne Folienauskleidung,
Polypropylenbecken oder Glasfaserbecken,
GFK-Pools, Keramikbecken und gemauerte Pools

Einbautiefe 118 mm
Außendurchmesser 280 mm

Die Lampe hat eine Verschlussschraube
durch die die Lampe besser im Topf verankert ist.

Artikelnummer: 23929 Kategorie: Schlagwörter: , , ,

Astral LumiPlus V1.11 Scheinwerfer Betonbecken Poolbeleuchtung LED mit Folienflansch Leuchtstärke 1485 lm

LumiPlus V1.11, 12 V hat eine sehr hohe Leuchtstärke, einen geringen Stromverbrauch und eine extrem lange Lebensdauer. 

  • Je 20 m² Wasseroberfläche wird 1 Stück LumiPlus V1.11 empfohlen. Bei dunklen Poolinnenseiten oder Edelstahlpools kann eine höhere Anzahl an Scheinwerfern notwendig werden.
  • WICHTIG: An den LumiPlus LED V2.0 und V1.11 müssen nach Installation mindestens 11,5 V messbar sein, ansonsten ist ein
    einwandfreier Betrieb der LED nicht gewährleistet. Eine zu hohe oder zu niedrige Spannung kann zu Betriebsstörungen oder
    zum Defekt der LED führen. Auf die richtige Auslegung der Kabelquerschnitte ist zu achten.
    Die LumiPlus 24 V DC Modelle werden immer inklusive Netzteil geliefert. Bei Umrüsten einer vorhandenen PAR56 300 W
    12 V auf LumiPlus 24 V DC muss das im Lieferumfang enthaltene Netzteil verwendet werden. Der Betrieb mit einem 12 V
    Transformator ist nicht möglich.
  • WICHTIG: um Schutz vor Wassereintritt sollte beim Umrüsten von PAR56 Halogen auf LED Technik oder dem
    Austausch einer LED-PAR56, stets auch der O-Ring zum Abdichten der PAR56 sowie andere Dichtungen
    am UWS getauscht werden.

Beim Baden im Dunklen wird die ganze Wassermenge zu einem glitzernden, hellen Erlebnis, nicht zu einer dunklen Fläche, die vielleicht abschrecken würde. Einbau-Schwimmbadscheinwerfer bestehen aus einem Einbautopf, der in die Wand des Schwimmbeckens gesetzt wird, und einer Glasabdeckung, die mit Spezialdichtungen wasserdicht in die Folienhülle des Beckens eingesetzt wird.

Auch diese Schwimmbadtechnik arbeitet mit der für Menschen ungefährlichen Kleinspannung von 12 Volt, damit überhaupt nichts passieren kann. Die elektrische Installation der Leuchte und des dazugehörigen Transformators bleibt aber dennoch nur dem Fachmann vorbehalten! Ein Schwimmbadscheinwerfer reicht für ca. 20 m2, 12 Volt/ 300 Watt. Zusätzlich brauchen Sie noch einen Sicherheitstrafo und eine Kabeldose.

Heute werden aber zu 90% die LED-Scheinwerfer verwendet. Die Lebensdauer von LED-Lampen wird vom Erzeuger mit 30 000 Stunden angegeben. Der Energieverbrauch ist wesentlich geringer <40 Watt. Ältere Schweinwerfer können sie umrüsten – die PAR 56 Norm wird auch bei den Ersatzlampen angeboten. Nachdem die Leistung geringer ist kann ihr bestehender 12 Volt Trafo weiter verwendet werden!

Auf Leuchtmittel ist keine Herstellergarantie. Falscher Anschluss von Strom oder Dichtheit im Topf durch Pressung führt zu Gewährleistungsverlust.

  • 1. ÜBERPRÜFEN SIE DEN INHALT DES PACKSTÜCKES:
    Im Inneren des Kartons befindet sich folgendes Zubehör:
  • Scheinwerfer
  • Einbau-und Betriebsanleitung
  • Handbuch für die Elektrische Zusammenhang
  • Tüte mit 2 Vernbindungsschrauben
  • Garantieschein

2. ALLGEMEINE CARAKTERISTIKEN:
Dieser Projektor wurde für die Verwendung ganz im Wasser untergetaucht konzipiert. Es handelt sich um ein Elektrogerät
der Schutzklasse III mit sehr niedriger Sicherheitsspannung (12V Wechselstrom)
Der Strahler erfüllt den Schutzgrad IPX8 (Widerstand gegen das Eindringen von Staub, festen Teilen und Feuchtigkeit) bei
einer nominellen Tauchtiefe von 2 m.
Dieser Strahler erfüllt die internationalen Sicherheitsnormen für Leuchtkörper und insbesondere die Norm EN 60598-
2-18: LEUCHTKÖRPER TEIL 2: BESONDERE ANFORDERUNGEN ABTEILUNG 18 LEUCHTKÖRPER FÜR SWIMMINGPOOLS UND ÄHNLICHE ANWENDUNGEN.
Der Hersteller übemimmt keinerlei Verantwortung für die Montage, Installation oder Inbetriebnahme, sofern irgendeine Art
Handhabung oder Einbau von Elektrokomponenten nicht in seinem Betrieb durchgeführt worden sind.

3. INSTALLATION:
• Der Strahler darf nie in vertikaler Lage, mit der Lampe nach unten weisend Installiert werden. Für das Modell LumiPlus
2.0 ist es unabdingbar, dass die Ausrichtung der Leuchte angepasst ist, indem “TOP” auf dem oberen Teil des Projektors
plaziert wird.
• Um ein Schwimmbad richtig zu beleuchten, wird Folgendes empfohlen:
Installieren eines Projektors der Familie LumiPlus 1.11 auf einer Wasserfläche von jeweils 20 m².
Installieren eines Projektors der Familie LumiPlus 2.0 auf einer Wasserfläche von jeweils 25 m².
Anmerkung: Die Empfehlungen gelten für Schwimmbecken mit hellen Farben. Bei Schwimmbecken mit dunklen Farben
oder aus rostfreiem Stahl wird empfohlen, das Verhältnis der Lichter pro m² überzudimensionieren.
• Um ein Blenden zu vermeiden, müssen die Strahler so eingebaut werden, daß sie in Gegenrichtung der Wohnung oder
dem üblichen Blickfeld zum Swimmingpool strahlen.
• Bei Verwendung einer Beleuchtung für Wettkampfswimmingpools oder Pools zum Trainieren müssen die Strahler seitlich
angebracht werden, um ein Blenden der Schwimmer zu vermeiden,
• Um zu vermeiden, daß für ein Auswechseln der Glühbirne das Wasser aus dem Pool ausgelassen werden muß, empfiehlt
es sich, den Strahler an einem vom oberen Rand des Swimmingpools leicht zugänglichen Platz zu installieren. ungefähr
400-700mm unterhalb der Wasseroberfläche angebracht werden (Abb.1).
Vor der Installaiton ist zu prüfen, ob die Stopfbüchse (P- Abb.4) dicht ist.
• Die Befestigungsart des Haltekreuzes an der Wand des Pools hängt davon ab, ob es sich um einen Strahler für einen
Pool aus Beton oder für einem vorgefertigter oder Paneelen-Pool. Lesen Sie die Anweisungen für die Nischenmontage.
• Bei Anlagen, in denen ein normaler Scheinwerfer gegen einen Scheinwerfer mit LEDs unter Benutzung der bestehenden
Verkabelung ausgetauscht werden soll, wird empfohlen, Unterwasseranschlüsse aus Harz zu benutzen. Die Benutzung
von Silikon zum Abdichten der Verbindungsstellen der Kabel ist weniger empfehlenswert. Am Scheinwerfer dürfen keine
Eingriffe durchgeführt werden; durch unbefugte Eingriffe erlöscht die Garantie.

4. MONTAGE:
Nach Einbau der Nische und der Klammer, kann mit der Montage des Strahlers begonnen werden.
Für den Anschluß des Strahlers an die Stromieitung muß das Kabel über die Stopfbuchsenschraube eingeführt werden
der nische. Ziehen Sie die Stopfbuchsenschraube fest an, bis das Kabel bei einem manuellen Herausziehen nicht mehr
nachgibt.
Es ist darauf zu achten, dass 1,5m aufgewickeltes Kabel im Strahlerkorper zurückbleibt, um den Strahler später für eine
Wartung oder Auswechseln der Lampe bis zum Rand des Pools herausziehen zu können.

Gerne können Sie auch vorab eine Anleitung per E-Mail erhalten. Sprechen sie uns an.

23929 Produktinformation-LumiPlus

23929 Installationsanleitung-LumiPlus-PAR56

Gewicht 0,9 kg
WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner